notfallpsychologie.ch

Ziele der Fortbildung

Der Verein notfallpsychologie.ch bietet regelmässig Fortbildungsgänge in Notfallpsychologie an. Das Curriculum führt zur Zusatzqualifikation Notfallpsychologie FSP resp. dem Zertifikat des NNPN.

Der Verein notfallpsychologie.ch übernimmt die Konzipierung und Durchführung einer den internationalen Standards, der evidence based early psychological intervention und den Richtlinien des NNPN entsprechenden Fortbildung für PsychologInnen, PsychiaterInnen, NotfallseelsorgerInnen und in der Notfallmedizin tätige ÄrztInnen. 


Diese auf praktischen und wissenschaftlichen Grundlagen basierende Fortbildung strebt, neben den inhaltlichen, folgende übergeordneten Ziele an:

  • Fachliche Qualitätssicherung durch kritisches Hinterfragen von Interventionstechniken und deren Anpassung an aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse.
  • Erreichung eines gemeinsamen Ausbildungsstandards für NotfallpsychologInnen in der Schweiz.
  • Förderung der interprofessionellen Zusammenarbeit durch praktische Einsätze.


Nächster Fortbildungsgang (2020)

Der Verein notfallpsychologie.ch, ein Gliedverband der FSP, bietet im Januar 2020 den nächsten Fortbildungsgang in Notfallpsychologie an. Das Curriculum führt zum Zertifikat in Notfallpsychologie FSP resp. zur Zertifizierung als Fachperson Nationales Netzwerk für psychologische Nothilfe NNPN.


  • Januar 2020 bis Sommer 2021 an diversen Kursorten in der Schweiz (v.a. Zürich und Olten)
  • 3 Module sowie Einführungs- und Abschlussveranstaltung = 15 Kurstage 
  • zusätzlich 4 Tage Praxiserfahrung und 4 Stunden Supervision 
  • Kosten: CHF 5700.– (exkl. Spesen, Supervision und Zertifizierungsgebühr) 
  • Zielpublikum: PsychologInnen, PsychiaterInnen, NotfallseelsorgerInnen und in der Notfallmedizin tätige ÄrztInnen.


Information, detailliertes Kursprogramm und Anmeldung: